Sailing Elements: Segeln

Von Aalborg nach Oslo vom 03.07.-17.07.21!
Die letzte Doppelkammer 
last Minute Angebot - exkl. Bordkasse:
Gesamt 900€/Woche, Einzelbuchung 590€/Woche

03.07. – 17.07.2021      Ostsee – Von Aalborg nach Oslo (der gemütliche Teil)

Unserem Standard entsprechend beginnt unsere Reise im Übernahmehafen mit einer Begrüßung durch unseren Skipper, einer Vorstellungsrunde und einer gründlichen Einweisung in das Boot und die Rettungsmittel. Wir klären dabei auch die Erwartungshaltung aller ab – denn jeder hat seine eigene Vorstellung, was er lernen und erleben möchte! Ein wenig anfassen müssen alle – bei Interesse bringen unsere Skipper Euch alles bei, was ihr zum sicheren Beherrschen einer Segelyacht braucht!

Dieser erste von drei Teilen der Reise  beginnt im Limfjord in Aalborg. einer gut erreichbaren Studentenstadt. Da die wenigsten Segler den Limfjord je besegelt haben, werden wir die Chance ergreifen und erst einmal den ganzen Fjord bis zum Nordsee Ausgang erkunden. Binnensegeln hat auch seinen Charme und endet am nächsten Tag wieder am Ostende in Hals, dem günstigen Ausgangspunkt für den nächsten Abschnitt.

Denn dann geht es raus in das Kattegat und auf die wunderschöne Insel  Læsø. Dort gibt es das erste kulinarische Highlight dieser Fahrt, denn die Insel ist bekannt für die frisch gefangenen Jumfruhummer!

Wie auch in den anderen Häfen haben wir genügend Zeit, um in Ruhe die Insel zu erkunden – das flache Profil und der wenige Verkehr laden zu einer Fahrradtour ein – bevor wir das Land wechseln und uns nach Göteborg aufmachen. Schweden, wir kommen!

Ab da wird es dann ganz gemütlich, da wir in den Schären nach Norden segeln. Gut auch vor etwas mehr Wind geschützt zwischen den unzähligen Inseln, geht es durch bekannte Passagen wie den Hamburgsund oder Havstensund, vorbei an malerischen Ortschaften und pittoresken Buchten. Namen wie Grundsund, Lysekil oder Smögen, Fjaellbakka  und im Norden der schwedischen Küste als nördlichste Stadt Stroemstad und die Kosterinseln werden uns begegnen, bevor es dann hoch nach Norwegen geht. Und wir werden in nicht wenigen von ihnen festmachen oder auch in herrlichen Buchten ankern.

In den nächsten Tagen werden wir die Schönheit des Oslofjordes mit unzähligen kleinen Buchten und Orten geniessen, bevor unsere Reise in der Hauptstadt des Königreiches Norwegen endet – in Christiania. Naja, heutzutage vmtl. bekannter als Oslo.

Und versprochen – wir haben auch dort genügend Zeit, um uns umuschauen. (Mein Geheimtipp ist ja das Norsk Folkemuseum  ;-) )

Damit endet leider dieser erste, ereignisreiche Abschnitt unserer Reise auf den Spuren der Wikinger…

 

*(Preise 2021 – Der Preis inkl. Ausbildung beträgt 650€/p.P. pro Woche exkl. Bordkasse)

!!!!  Last-Minute Angebot  !!!!
Letzte Doppelkammer gesamt 900€/Woche + Bordkasse, Einzelbuchung 590€/Woche + Bordkasse 

Schwimmen in den Schären
Schweden hautnah
Segeln in den Schären